Home2024-02-14T20:41:17+01:00

Neuigkeiten

1203, 2024

Workout im Freien – Aktion der Freien Wählerinnen bei den Esslinger Frauen

12. März 2024|

Früher gab es den Trimm-Dich-Pfad, heute lockt der Calisthenics Park zum Workout ins Freie. Auch in Esslingen gibt es einen solchen Park. Unter Anleitung unserer Trainerin starten wir in eine Calisthenics Workout Runde auf den Mettinger Wiesen. Der Spaß am Sport, an der Bewegung und am Erleben der eigenen Kraft steht im Vordergrund. Da ist für jeden Fitness-Level etwas dabei. Anmelden und Mitmachen – wir freuen uns auf Sie. Wer: Für Frauen Wann: Freitag, 15. März 2024, 18:00 – =>> Lesen Sie hier weiter.

  • Freie Wähler Esslingen Kandidaten Kommunalwahl 2024

Freie Wähler nominieren Kandidaten

28. Januar 2024|

Die Freie Wähler Esslingen treten zu den Kommunalwahlen am 9. Juni 2024 mit einem engagierten und kompetenten Team an. Die Liste für den Gemeinderat führen Dr. Annette Silberhorn-Hemminger, Marco Di Pilla, Adalina von Winterfeld, Hermann Falch und Ulrike Schlecht =>> Lesen Sie hier weiter.

  • "Die Sanierung der Schultoiletten wird sich über einen längeren Zeitraum erstrecken und kann nur abschnittsweise umgesetzt werden. Doch der erste Schritt ist überfällig", betont Annette Silberhorn-Hemminger.

Haushaltsrede der Freien Wähler Esslingen

12. Dezember 2023|

Freie Wähler kritisieren die Intransparenz des Haushaltes.  Das Haushaltsrecht wird als das vielbeschworene Königsrecht des Rates bezeichnet. Um dieses Recht ernsthaft und gewissenhaft ausüben zu können, erwarten die Freien Wähler von einem Haushaltsplan drei Dinge: Lesbarkeit, Nachvollziehbarkeit und daraus =>> Lesen Sie hier weiter.

  • "Die Sanierung der Schultoiletten wird sich über einen längeren Zeitraum erstrecken und kann nur abschnittsweise umgesetzt werden. Doch der erste Schritt ist überfällig", betont Annette Silberhorn-Hemminger.

Jugendförderplan – ein ziemlich sperriger Begriff

5. Dezember 2023|

Der Jugendförderplan beschreibt Handlungsempfehlungen zur Weiterentwicklung der kommunalen Jugendinfrastruktur. Hinter dem sperrigen Begriff verbirgt sich ein Katalog voller Anregungen, Ideen, Kritik, Lieblingsplätze ebenso wie „Angst-Orte“ der Kinder und Jugendlichen. Zudem Handlungsempfehlungen und Maßnahmen, die zur Umsetzung vorgeschlagen werden. Klasse, dass =>> Lesen Sie hier weiter.

  • Es muss dort auch in Zukunft möglich sein unterschiedlichste Veranstaltungen wie Feste, Sport-Events oder den Wochenmarkt stattfinden zu lassen.

Verlängerung der Fahrradstrasse beschlossen.

30. November 2023|

In der letzten Sitzung des Mobilitätsausschusses konnte nun der Baubeschluss für die Erweiterung der Fahrradstrasse Hindenburgstrasse über die Schorndorferstrasse beschlossen werden. Nachdem schon 2022 der Grundsatzbeschluss getroffen wurde, können nun die Baumassnahmen in Angriff genommen werden. Für die FREIEN WÄHLER =>> Lesen Sie hier weiter.

Nach oben